CDVD Bänschmaak CD Bremse CDVD Bänschmaak

Aktuelle CD-ROM Laufwerke arbeiten in Drehzahlbereichen, die früher Festplatten vorbehalten waren. Je nach Qualität von Laufwerksmechanik und verwendeten Medien treten dabei mehr oder weniger starke Vibrationen auf. Glücklicherweise gibt es in vielen Entwicklungsabteilungen besonnene Ingenieure, die ihren Laufwerken die Fähigkeit verleihen, auf Wunsch auch mit geringeren Drehzahlen zu arbeiten. Mit CD Bremse könnt Ihr diese leiseren Betriebsarten aktivieren.

Nach dem Aufruf von CD Bremse erscheint obiger Dialog. Umfang und Art der angebotenen Einstellmöglichkeiten hängen von den Fähigkeiten Eures Laufwerks ab. Die aktuelle Version von CD Bremse könnt Ihr hier herunterladen:

CD Bremse 1.49  (796 KB)

Falls Ihr Fragen oder Probleme habt, könnt Ihr mir gern eine Email schreiben. Schaut Euch aber bitte zuvor die Seite mit den häufig gestellten Fragen an. Wenn Ihr mir bei der Weiterentwicklung von CD Bremse helfen wollt, dann schickt' mir eine Laufwerksinfo. Anwender älterer Versionen von CD Bremse interessieren sich vielleicht für Neuigkeiten rund um CD Bremse.

Meine Email-Adresse ist joern.fiebelkorn@gmx.de